E-Mail info@siemerundpartner.de
Telefon +49 421 33763-0

Internationale Kooperationen

SIEMER + PARTNER ist Mitglied des weltweiten Empfehlungsverbundes Geneva Group International (GGI). Bei GGI handelt es sich nicht um ein Netzwerk nach § 319 b HGB.  

Ihr Schlüssel zu den Weltmärkten

Die große internationale Präsenz der GGI eröffnet unseren Mandanten Zugang zu den Weltmärkten. Durch unsere Mitgliedschaft haben wir weltweite Kontakte zu erstklassigen Mitgliedsgesellschaften in nahezu jedem Finanz- und Wirtschaftszentrum. Für weiterführende Informationen besuchen Sie GGI auf www.ggi.com.

Haftungsausschluss

GGI Geneva Group International (GGI) ist ein weltweiter Verbund unabhängiger Berufsgesellschaften. GGI Geneva Group International AG, eine Gesellschaft gegründet nach Schweizer Recht, agiert ausschließlich als Verwaltungseinheit des Verbundes und stellt daher weder rechtliche Leistungen, Prüfungsleistungen noch andere professionelle Leistungen jeglicher Art für Dritte bereit. Diese Art der Leistungen wird ausschließlich durch die Mitgliedsgesellschaften von GGI in ihren jeweiligen geographischen Gebieten erbracht. GGI und ihre Mitgliedschaften sind rechtlich unabhängig voneinander und eigenständige rechtliche Einheiten. Diese Einheiten sind nicht in Verbindung mit einer Muttergesellschaft zu sehen, auch nicht zu einer Tochtergesellschaft oder als Partner bzw. Joint Venture, als Vertreter oder Netzwerk. Kein Mitglied von GGI hat irgendeine Vertretungsbefugnis oder Berechtigung (tatsächlich, Anscheinsvollmacht, stillschweigend erteilte Vollmacht oder sonstige Art), GGI oder irgendein anderes GGI-Mitglied in jeglicher Art und Weise rechtlich zu binden oder zu verpflichten. Auch GGI hat nicht das Recht oder die Vertretungsbefugnis, jegliche Mitgliedsgesellschaften rechtlich zu binden oder zu verpflichten. Sämtliche GGI-Mitglieder sind unabhängige Firmen. Als solche erbringen sie ihre Leistungen in vollem Umfang eigenverantwortlich (inkl. Chancen und Risiken) und auf eigene Rechnung, ohne dabei GGI und/oder Mitgliedsgesellschaften einzubeziehen.